Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

nrao wwwxxx, xxxxxdup, procmail change subject header, wwwXxx not20, Wwwxxx.doks sas, linux raid resync after reboot, bind-address mysql multiple, sanibleone xxxx, ftp://192.168.100.100/, www.xxxcon

Links

XODOX
Impressum

#1: phpmyadmin mit php5

Posted on 2007-10-25 20:47:32 by Nicole Nirrmann

Hallo Ihr Lieben ;-)

Bin absosulter Neuling und habe kürzlich meine erste Webseite mit php
erstellt. Hab mysql, php5 und den apache2.2 installiert und phpmyadmin als
verzeichnis /htconf/phpmyadmin untergebracht. Apache meldet als localhost
"It works!".

Nun zum eigentlichen Problem... Wenn ich phpmyadmin aufrufe wird das
Verzeichnis /phpmyadmin/ angezeigt, aber phpmyadmin nicht ausgeführt. Was
mache ich falsch?

Liebe GrüÃe
Nicole

Report this message

#2: Re: phpmyadmin mit php5

Posted on 2007-10-25 22:58:34 by Joerg Behrens

Nicole Nirrmann schrieb:
> Hallo Ihr Lieben ;-)
>=20
> Bin absosulter Neuling und habe k=FCrzlich meine erste Webseite mit php=
=20
> erstellt. Hab mysql, php5 und den apache2.2 installiert und phpmyadmin =

> als verzeichnis /htconf/phpmyadmin untergebracht. Apache meldet als=20
> localhost "It works!".
>=20
> Nun zum eigentlichen Problem... Wenn ich phpmyadmin aufrufe wird das=20
> Verzeichnis /phpmyadmin/ angezeigt, aber phpmyadmin nicht ausgef=FChrt.=
=20
> Was mache ich falsch?

PHP wird nicht ausgefuehrt oder ist abgestuerzt.

Erstelle eine Testseite welche du info.php nennst mit folgendem Inhalt

<?php
phpinfo();
?>

Rufe sie ueber den Browser auf http://locahost/info.php und Berichte was =

du siehst. Siehst du nix und im Source steht der Quellcode dann hast du=20
deinem Apache nocht nicht gesagt das er PHP ausfuehren soll.

Gruss
Joerg

--=20
TakeNet GmbH, Geschaeftsfuehrer Wolfgang Meier
97080 Wuerzburg Tel: +49 931 903-2243
Alfred-Nobel-Stra=DFe 20 Fax: +49 931 903-3025
HRB Wuerzburg 6940 http://www.takenet.de

Report this message

#3: Re: phpmyadmin mit php5

Posted on 2007-10-25 23:24:18 by Claus Reibenstein

Nicole Nirrmann schrieb:

> Nun zum eigentlichen Problem... Wenn ich phpmyadmin aufrufe wird das
> Verzeichnis /phpmyadmin/ angezeigt, aber phpmyadmin nicht ausgeführt. Was
> mache ich falsch?

Du hast den Apache noch nicht für PHP konfiguriert. Unter Anderem musst
Du ihm sagen, dass er nicht nur nach index.htm, sondern auch nach
index.php Ausschau halten soll, wenn er nur einen Verzeichnisnamen zu
Gesicht bekommt.

DirectoryIndex heiÃt die Direktive.

GruÃ. Claus

Report this message

#4: Re: phpmyadmin mit php5

Posted on 2007-12-19 15:16:27 by Sven

die "startdatei" von phpMyAdmin lautet index.php
so wie es aussieht, fehlt dem apache ein kleiner eintrag in der config.
such mal in der httpd.conf nach dem eintrag DirectoryIndex und füge dort
index.php hinzu.
wenn du dann den apache neu startest, sollte es funktionieren

lg
sven

Nicole Nirrmann schrieb:
> Hallo Ihr Lieben ;-)
>
> Bin absosulter Neuling und habe kürzlich meine erste Webseite mit php
> erstellt. Hab mysql, php5 und den apache2.2 installiert und phpmyadmin
> als verzeichnis /htconf/phpmyadmin untergebracht. Apache meldet als
> localhost "It works!".
>
> Nun zum eigentlichen Problem... Wenn ich phpmyadmin aufrufe wird das
> Verzeichnis /phpmyadmin/ angezeigt, aber phpmyadmin nicht ausgeführt.
> Was mache ich falsch?
>
> Liebe GrüÃe
> Nicole

Report this message