Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

w2ksp4.exe, WwwxxXdbf, procmail "FROM_MAILER" patch, Use of assignment to $[ is deprecated at /usr/local/sbin/apxs line 86. , wwwxxx vim, mysql closing table and opening table, 800c5000, setgid operation not permitted, pciehp: acpi_pciehprm on IBM, WWWXXX.DBF

Links

XODOX
Impressum

#1: Probleme mit datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)

Posted on 2008-02-01 17:56:35 by Sascha Karl

ich habe in meiner Datenbank das Feld

Datum(datetime)

nun möchte ich per Abfrage die Dateien haben die jünger als 30 Sekunden
sind.Also die innerhalb der letzten 30 Sekunden geschrieben wurden

bei Tage kann ich es

datum> date_sub(current_date(), INTERVAL 1 MONTH)

aber bei Sekunden bekomme ich das nicht hin, ich denke das es so eigentlich
klappen müsste

datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)


Sascha

Report this message

#2: Re: Probleme mit datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)

Posted on 2008-02-01 18:09:26 by Daniel Fischer

Sascha Karl!

> aber bei Sekunden bekomme ich das nicht hin, ich denke das es so eigentlich
> klappen müsste
>
> datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)

Da sind mehrere Probleme:

- Du benutzt date_add und suchst damit nach Eintraegen, die mindestens
30 Sekunden in der Zukunft liegen. Ersetz date_add durch date_sub.

- Du benutzt current_date, das aber nur ein Datum zurueckgibt, und kein
Datum inklusive Uhrzeit. Wenn du da 30 Sekunden dazu addierst, kriegst
du immer 00:00:30 Uhr am heutigen Tag, das kann nicht wirklich
funktionieren. Ersetz das current_date() durch now().

- Es heisst nicht SECOUND, sondern SECOND, ich nehme an das war ein Typo.


Gruß
Daniel

Report this message

#3: Re: Probleme mit datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)

Posted on 2008-02-01 19:24:11 by Sascha Karl

Danke jetzt funktioniert es.


> aber bei Sekunden bekomme ich das nicht hin, ich denke das es so
> eigentlich
> klappen müsste
>
> datum> date_add(current_date(), INTERVAL 30 SECOUND)

Da sind mehrere Probleme:

- Du benutzt date_add und suchst damit nach Eintraegen, die mindestens
30 Sekunden in der Zukunft liegen. Ersetz date_add durch date_sub.

- Du benutzt current_date, das aber nur ein Datum zurueckgibt, und kein
Datum inklusive Uhrzeit. Wenn du da 30 Sekunden dazu addierst, kriegst
du immer 00:00:30 Uhr am heutigen Tag, das kann nicht wirklich
funktionieren. Ersetz das current_date() durch now().

- Es heisst nicht SECOUND, sondern SECOND, ich nehme an das war ein Typo.


Gruß
Daniel

Report this message