Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

sqldatasource dal, wwwxxxenden, convert raid5 to raid 10 mdadm, apache force chunked, nrao wwwxxx, xxxxxdup, procmail change subject header, wwwXxx not20, Wwwxxx.doks sas, linux raid resync after reboot

Links

XODOX
Impressum

#1: mysql sql statements direkt über die Konsole ausfü

Posted on 2008-04-17 14:55:00 by aliyealiye

Guten Tag,

man kann ja =FCber die Kosole SQL's ausf=FChren.

mysql <Datenbankname> < daten.slq

Hier werden die SQL's aus der Datei daten.sql genommen. Besteht auch
die M=F6glichkeit die SQL's direkt hier einzubinden? Wie z.B.

mysql <Datenbankname> < 'delete from table'


Gru=DF Saladin Hakverdi

Report this message

#2: Re: mysql sql statements direkt über die Konsole ausführen

Posted on 2008-04-17 14:58:40 by meissnerj

Saladin schrieb:
> Guten Tag,
>
> man kann ja über die Kosole SQL's ausführen.
>
> mysql <Datenbankname> < daten.slq
>
> Hier werden die SQL's aus der Datei daten.sql genommen. Besteht auch
> die Möglichkeit die SQL's direkt hier einzubinden? Wie z.B.
>
> mysql <Datenbankname> < 'delete from table'
>
echo "delete from table" | mysql <Datenbankname>

Jens

Report this message

#3: Re: mysql sql statements direkt über die Konsole au

Posted on 2008-04-17 15:17:59 by aliyealiye

Super es hat geklappt. Wie ist es mit dem echo Befehl zu verstehen ?
Wird mit echo der SQl Befehl an mysql =FCbergeben ?

Wo kann ich sowas nachlesen ?

Gru=DF
Saladin Hakverdi

Report this message

#4: Re: mysql sql statements direkt über die Konsole ausführen

Posted on 2008-04-17 15:27:29 by meissnerj

Saladin schrieb:
> Super es hat geklappt. Wie ist es mit dem echo Befehl zu verstehen ?
> Wird mit echo der SQl Befehl an mysql übergeben ?

Echo gib das was dahintersteht in die Standardausgabe aus, und das |
bedeutet, das die Standardausgabe des ersten Befehls in die
Standardeingabe des zweiten Befehls umgeleitet wird. Das < bedeutet, das
die Standardeingabe aus einer Datei eingelesen wird. Das sind ganz
einfache Shell-Grundlagen.

Jens

Report this message

#5: Re: mysql sql statements direkt ueber die Konsole ausfuehren

Posted on 2008-04-17 15:59:45 by Axel Schwenke

=?ISO-8859-1?Q?Jens_MeiÃner?= <meissnerj@temporaryforwarding.com> wrote:
> Saladin schrieb:
>> Guten Tag,
>>
>> mysql <Datenbankname> < daten.slq
>>
>> Hier werden die SQL's aus der Datei daten.sql genommen. Besteht auch
>> die Möglichkeit die SQL's direkt hier einzubinden? Wie z.B.
>>
>> mysql <Datenbankname> < 'delete from table'
>>
> echo "delete from table" | mysql <Datenbankname>

Genau. Warum einfach, wenns auch kompliziert geht.

mysql Datenbankname -e 'delete from table'


und natürlich:

mysql --help


XL

Report this message

#6: Re: mysql sql statements direkt überdie Konsoleausführen

Posted on 2008-04-17 16:09:06 by Harald Fuchs

In article <fu7j84$pso$00$1@news.t-online.com>,
Jens MeiÃner <meissnerj@temporaryforwarding.com> writes:

> Saladin schrieb:
>> Super es hat geklappt. Wie ist es mit dem echo Befehl zu verstehen ?
>> Wird mit echo der SQl Befehl an mysql übergeben ?

> Echo gib das was dahintersteht in die Standardausgabe aus, und das |
> bedeutet, das die Standardausgabe des ersten Befehls in die
> Standardeingabe des zweiten Befehls umgeleitet wird. Das < bedeutet,
> das die Standardeingabe aus einer Datei eingelesen wird. Das sind ganz
> einfache Shell-Grundlagen.

Nachdem das Aneignen von grundlegenden Kenntnissen hier eher verpönt
ist: es geht auch ohne Shell.

mysql dbname -e "delete from table"

Report this message

#7: Re: mysql sql statements direkt ueber die Konsole ausfuehren

Posted on 2008-04-17 19:06:08 by meissnerj

Axel Schwenke schrieb:
>
> Genau. Warum einfach, wenns auch kompliziert geht.
>
Weil dieser Weg bei fast allen Programmen gleich funktioniert.

Report this message