Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

WWWXXXDOCO, how to setup procmail to process html2text, how to setup procmail html2text, WWWXXXDOCO, WWWXXXAPC., XXXCNZZZ, WWWXXXAPC, ss4000 recovery array, intel ss4000 xfs, Proxy.in.audi.vwg

Links

XODOX
Impressum

#1: Re: DB exportieren

Posted on 2006-03-31 10:36:37 by Josef Puerstinger

Hallo Peter,

Peter Auinger wrote:
> Ich arbeite derzeit mt einer MSAccess DB mit 7 miteinander verknüften
> Tabellen und fülle per ODBC ein paar Tabellen in einer MySQL DB.
> Da das urlange dauert (1000e DS), dachte ich, das ich das vorab lokal als
> Text? speichern kann und danach mit einer SQL Anweisung die bestehenden
> MySQL Tabellen lösche und per SQL Befehl die neuen Textdateien wieder
> einlese?
> Gibt es hierfür Beispiele oder Anleitungen?

Aus Access exportierst Du die Tabellen am besten ueber
"Datei"->"Exportieren...", Dateityp "Textdateien".
Das Einlesen in die MySQL-Datenbank machst Du mit "LOAD DATA INFILE"
(siehe dazu das Manual, da gibt es Beispiele).

HTH,
Josef

Report this message

#2: DB exportieren

Posted on 2006-03-31 10:48:21 by Peter Auinger

Guten Morgen
Ich arbeite derzeit mt einer MSAccess DB mit 7 miteinander verknüften
Tabellen und fülle per ODBC ein paar Tabellen in einer MySQL DB.
Da das urlange dauert (1000e DS), dachte ich, das ich das vorab lokal als
Text? speichern kann und danach mit einer SQL Anweisung die bestehenden
MySQL Tabellen lösche und per SQL Befehl die neuen Textdateien wieder
einlese?
Gibt es hierfür Beispiele oder Anleitungen?
Viele Grüsse
Peter

Report this message

#3: Re: DB exportieren

Posted on 2006-03-31 11:18:35 by Andreas Pankratz

Hallo,

Mit Access bist du hier Off Topic. Zum importieren in MySQL benutze
mysqlimport

Gru=DF
Andreas

Report this message